Informationen zum Besuch der Therme

Container

Liebe Gäste,

seit dem 16. September 2021 sieht die Corona-Verordnung des Landes eine Stufenregelung vor, die sich an der Auslastung der Intensivebetten und der 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz orientiert. 

Corona-Regeln in der Cassiopeia Therme

gemäß ALARMSTUFE I:

 

2G – Geimpft oder Genesen 

Kinder ab 6 Jahren: Außerhalb der Schulferien genügt ein Schülerausweis

Nähere Informationen bezüglich der Immunisierungsregelung finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter Details zur Coronaregelung.

Vom Eingang der Therme bis zum Verschließen Ihrer Kleidung im Umkleideschrank sowie im Thermen-Bistro und der Wellness-Oase besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske. Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.

Mit dem Eintritt in die Cassiopeia Therme akzeptieren Sie die aktuellen Corona-Verordnungen des Bundes und des Landes sowie unsere AGB inkl. Haus- und Badeordnung.

Container
  • Der Besuch der Cassiopeia Therme ist Gästen nur erlaubt, wenn sie geimpft oder genesen sind. Dies ist mit einem Impf- oder Genesenennachweis am Eingang der Cassiopeia Therme zu belegen. 

    Immunisierungsregelung:

    • Impfnachweis: Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen 14 Tage vergangen sein, um einen vollständigen Impfschutz zu erreichen. Der Impfstatus ist 12 Monate gültig.
    • Genesenenzertifikat: Die Testung zum Nachweis der vorherigen Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) erfolgt sein UND das Datum der Abnahme des positiven Tests muss mindestens 28 Tage zurückliegen UND das Datum der Abnahme des positiven Tests darf höchstens 90 Tage zurückliegen.

    Für Kinder gelten folgende Ausnahmen:

    • Kinder bis 6 Jahren: Sind von der 2G Regel ausgenommen.
    • Kinder von 6 - 12 Jahre: Außerhalb der Schulferien genügt ein Schülerausweis.
    • Kinder von 12 - 18 Jahre: Für den Besuch des Bads gilt dasselbe wie für Kinder von 6 - 12 Jahre. Für den Besuch der Sauna gilt die 2G Regel.

    Auch für unsere Besucher aus der Schweiz, Frankreich und anderen Ländern gelten die oben aufgeführten Coronaregelungen.

  • Durch die Begrenzung der Besucherzahlen in der Therme und Saunalandschaft kann es zu Wartezeiten kommen. Hier finden Sie unsere aktuellen Besucherzahlen in der Therme und der Saunalandschaft

  • Alle Gäste müssen täglich vor dem Betreten der Therme eines der ausliegenden Kontaktformulare ausfüllen und an der Kasse abgeben, damit mögliche Infektionsketten nachvollzogen werden können. Alternativ ist auch eine Kontaktdatenübermittlung durch Einchecken mit der luca App möglich. Die Daten werden nur im Infektionsfall an das zuständige Gesundheitsamt weitergereicht. Nach vier Wochen werden sie gelöscht. Ohne die Angabe der Kontaktdaten kann kein Einlass erfolgen. Die Formulare zur Datenerfassung liegen im Wartebereich im Thermenfoyer aus.

  • Sie haben die Möglichkeit sich durch das Team vom  „Testzentrum Südbaden" unter ärztlicher Leitung sich testen zulassen. Es wird mit Antigen Schnelltest getestet. Für Kinder bis 10 Jahre werden auch „Lollytests" angeboten.

    Standort: Schloßplatz 1, 79410 Badenweiler

    Öffnungszeiten: 
    Mo. - Fr. 10:00 - 14:00 Uhr und 14:30 - 18:30 Uhr
    Sa.           10:00 - 17:00 Uhr
    So.           11:00 - 15:00 Uhr 

    Terminbuchungen sind möglich über die Homepage: www.testzentrum-suedbaden.de

    Testung ohne Termin auch möglich.

Container

Aufenthalt in 
der Cassiopeia Therme

  • Bitte desinfizieren Sie vor dem Betreten der Therme Ihre Hände. Es gelten die allgemeinen Hygienemaßnahmen, Husten- und Niesetikette sowie die Wahrung des Mindestabstands von 1,50 m zu anderen Personen.

  • Vom Eingang der Therme bis zum Verschließen Ihrer Kleidung im Umkleideschrank sowie im Thermen-Bistro und der Wellness-Oase besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske. Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.

  • An der Thermenkasse besteht die Möglichkeit Dusch- und Saunatücher sowie Bademäntel zu leihen. 

     

  • Gästen, die den Saunaeintritt bereits bezahlt haben, stehen die Ruheflächen im Römisch-Irischen Bad kostenlos am Wochenende zur Verfügung. 

    Die Warmlufträume sind aktuell geschlossen.

    Von Montag bis Freitag ist das Römisch-Irische Bad geschlossen.

  • Alle Becken haben einen gekennzeichneten Ein- und Austritt, der unbedingt berücksichtigt werden muss. Die maximale Personenzahl ist an den einzelnen Becken angeschrieben. Die Wassertemperaturen wurden den aktuellen Bedingungen angepasst und betragen zurzeit im Außenbecken 30 °C, im Marmorbad 34 °C , im Lindebad 30 °C und im Kuppelbad 32 °C.

  • Aroma-Sauna 65°C - Kräuter-Sauna 70°C - Finnische-Sauna 90°C

    Kristall-Sauna 80°C - Aufguss-Sauna 85 °C

  • Alle Liegestühle im Innen- und Außenbereich wurden gemäß Abstandsregeln angeordnet und dürfen nicht verschoben werden.

  • Unser Bistro ist mit eingeschränktem Angebot geöffnet. Es besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, bis Sie am Tisch Platz genommen haben.

  • Die Wellness-Oase ist mit einem begrenztem Behandlungsangebot geöffnet. Wir bieten Körpermassagen und den Besuch unseres Sand-Lichtbades an.

    Die Terminierung der Wellness-Oase erreichen Sie telefonisch +49 7632 799-208 oder per E-Mail cassiopeia-wellness@sb-badenweiler.de. Die Anwendungen sind nur in Verbindung mit dem Eintritt in die Thermalbäder oder die Saunalandschaft buchbar. Das Mindestalter für den Besuch beträgt 12 Jahre.

    Das Tragen einer medizinischen Maske ist Pflicht.

Container
Container
    Container
      Container

      Dokumente

      Hier finden Sie einige Formulare und Hinweise zum Download. Für einen reibungslosen Ablauf vor Ort, bitten wir Sie dies zu beachten.